Lebendiger Adventskalender

Schon seit über fünfzehn Jahren wird unsere Adventszeit ganz lebendig:
Durch die Initiative von Christiane Kiesé und Beate Rehring laden Familien und Hausgemeinschaften sowie Einrichtungen, Kreise, Vereine und Verbände unserer Orte an jedem Abend der Adventszeit um 18 Uhr zu einer kleinen Adventsfeier vor ihre Häuser.

Am Anfang wird eine kleine Glocke geläutet und schon gleich zum nächsten Fenster eingeladen, dann gibt es Advents-, Weihnachts- und Winterlieder und einen besinnlichen Text, den die Gastgeber vortragen, die auch zu Kinderpunsch und Glühwein mit Gebäck einladen.

Am Ende beten alle das Vaterunser und bleiben oft noch gern ein bisschen länger zusammen, um sich auf den Heiligen Abend vorzubereiten.

tl_files/langenhagen/gemeinden/engelbosten_stmartins/bilder/veranstaltungen/Weihnachten/Weihnachten.png