an der Kirchstraße 58-62 in 30855 Langenhagen, Engelbostel.

Aktuelles

Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus

DIAKON*IN (m/w/d) GESUCHT

Gemeindebrief "Kontakte"
Ausgabe 150

 

Engelbostel-Schulenburg|

Gummiband ist aufgebraucht

„Unsere Gummibänder gehen aus“, ruft Melanie Koch Alarm. Mit den Näherinnen der Martinskirchengemeinde fertigt sie seit kurzem Behelfsmasken, die über das Kirchenbüro weitergegeben werden.

Weiterlesen …

Engelbostel-Schulenburg|

Martinsgemeinde näht Behelfsmasken

Die kommende Verordnung, Gesichtsmasken zu tragen, lässt die Engelbosteler und Schulenburger aktiv werden.

Weiterlesen …

Engelbostel-Schulenburg|

Stell dir vor: Es ist Ostern und keiner darf hin!

„In den letzten Jahren waren hier an Ostern sogar schon zum Sonnenaufgang über hundert Leute in der Martinskirche“, erinnert sich Rainer Müller-Jödicke wehmütig.

Weiterlesen …

Engelbostel-Schulenburg|

Eine Tasche Ostern für die Kita-Kinder

„Ostern soll in unserer Martins-Kita nicht ausfallen, darum haben wir für die Kinder eine Ostertasche gepackt“, sagt Kita-Leiterin Frauke Kiel.

Weiterlesen …

Engelbostel-Schulenburg|

Chorprobe in Corona-Zeiten

„Auch wenn wir in dieser Krisenzeit nicht wie gewohnt proben können, lassen wir uns das Singen nicht verbieten“, erklärt Holger Kiesé.

Weiterlesen …

Engelbostel-Schulenburg|

Mit Tenorhorn durch die Karwoche

Michael Vogt spielt gern Musik in Engelbostel und Schulenburg. „Beim Musikzug des Schützenvereins bin ich dabei und in unserer Martinskirche singe ich gern mit dem Musikteam 96eins“, sagt der Engelbosteler, der mittlerweile in Resse wohnt.

Weiterlesen …